Ethnologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Rebecca Zehr, M.A.

Rebecca Zehr, M.A.

wissenschaftliche Mitarbeiterin

Aufgabengebiet

Visual Anthropology, Mensch-Umweltbeziehungen

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Ethnologie
Oettingenstr. 67
80538 München

Raum: 024
Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 9621
Fax: +49 (0) 89 / 2180 - 9602

Sprechstunde:
Sprechstunde nach Vereinbarung per E-Mail

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Seit 09/2021: Dozentin für Audiovisuelle Anthropologie am Institut für Ethnologie, LMU München
  • Seit 2020: Gastdozentin für Filmwissenschaft an der Hochschule für Fernsehen und Film München
  • 2017 – 2018: Externe Dozentin für Film-Montage in der Visuellen Anthropologie der LMU München
  • Seit 2016: Tätigkeit als freie Autorin, Regisseurin und Editorin
  • Seit 2016: Studium der Dokumentarfilmregie an der Hochschule für Fernsehen und Film München
  • 2009 – 2011: Studentische Hilfskraft: Online-Tutorin der Online-Vorlesung „Einführung in die Ethnologie“ (Prof. Frank Heidemann)
  • Seit 2007: Partizipative Medienvermittlung (u.a. für Spielmobile, AGFP, Pastinaken e.V., Kammerspiele, div. Schulen) und Mitarbeit bei internationalen Filmfestivals (DOK.fest München, Berlinale, Encuentros del Otro Cine, Lateinamerikanische Filmtage)
  • 2006 – 2012: Studium der Ethnologie mit den Nebenfächern Religionswissenschaft und Psychologie am Institut für Ethnologie, Ludwig-Maximilians-Universität

Filme, audiovisuelle Praxis

  • 2020 – 2021: Stipendiatin des Medienkunststipendiums der Hochschule für Fernsehen und Film München mit der audiovisuellen Arbeit RESHAPE
  • 2021: A SOUND OF MY OWN, Dokumentarfilm, 52 min.
  • 2019: DEAD SEA DYING, Dokumentarfilm, 29 min.
  • 2017: EPITHESE, Dokumentarfilm, 9 min.