Ethnologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich
Klaus J. Friese, M.A.

Klaus J. Friese, M.A.

Doktorand und Lehrbeauftragter

Aufgabengebiet

Thematische Schwerpunkte: Wirtschaftsethnologie, insbesondere Ethnologie der Finanzwirtschaft; Material Culture und Museumsethnologie.

Geographische Schwerpunkte: Asien, insbesondere Japan

Kontakt

Ludwig-Maximilians-Universität München
Institut für Ethnologie
Oettingenstr. 67
80538 München

Telefon: +49 (0) 89 / 2180 - 9601
Fax: +49 (0) 89 / 2180 - 9602

Website: Promotionsprojekt

Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Wissenschaftlicher Werdegang

seit April 2017: Lehrbeauftragter an der LMU

seit Oktober 2016: Promotionsstudium am Institut für Ethnologie der LMU und am Kunsthistorischen Institut – Kunstgeschichte Ostasiens – der Universität Zürich (Cotutelle). Betreuung durch Prof. Dr. Frank Heidemann, LMU, und Prof. Dr. Hans Bjarne Thomsen, Universität Zürich.

Oktober 2014 – Juli 2016: Master-Studium der Ethnologie an der LMU. Thema der Masterarbeit: „Risiko in Banken“.

Oktober 2011 – Juli 2014: Bachelor-Studium mit Hauptfach Ethnologie und Nebenfach Antike und Orient an der LMU.