Ethnologie
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Veranstaltungskalender Wintersemester 2017/18

Hier finden Sie Informationen zu Veranstaltungen des Instituts für Ethnologie oder einzelner Arbeitsgruppen im aktuellen Semester. Eine Übersicht über alle Termine und Themen der Oberseminare, AMERIKAS und Praxisabende gibt es unten als Download.

Wintersemester 2017/18

Wann?Was?Wo?
Oktober
Mo, 16.10.2017, 12-14 Uhr Informationsveranstaltung für Masterstudierende

Paul Hempel M.A.

„Wie studiere ich den Masterstudiengang Ethnologie?“

Oettingenstr. 67, Raum C007
Mo, 23.10.2017, 16-18 Uhr Refugee Scholars Forum & Sprach-Tandems

Dr. Juliane Müller und Anna-Maria Walter M.A.

Das Institut für Ethnologie bietet eine offene Plattform für alle Student_innen und Flüchtlinge mit akademischem Hintergrund in München an, sich an Sprach-Tandems zu beteiligen und den interkulturellen Austausch zu fördern.

Weitere Termine

Oettingenstr. 67, Raum 165
Mo, 23.10.2017, 18-20 Uhr Oberseminar (Projekt ONLINERPOL)

Dr. Irfan Ahmad (Max-Planck-Institut zur Erforschung multireligiöser und multiethnischer Gesellschaften, Göttingen)

Democracy as rumour: Media, religion, and the 2014 Indian elections

Oettingenstr. 67, Raum L155
Do, 26.10.2017, 18-20 Uhr Die Amerikas: Forschungskolloquium zu den Amerikas aus kulturwissenschaftlicher Sicht:

Dr. Harald Moßbrucker

Schuldenumwandlung und Nachfrageorientierte Entwicklung: Der Deutsch-Peruanische Gegenwertfonds.

Oettingenstr. 67, Raum L155
November
Do, 02.11.2017, 18-20 Uhr Die Amerikas: Forschungskolloquium zu den Amerikas aus kulturwissenschaftlicher Sicht:

Dr. Gudrun Moßbrucker

Eine Momentaufnahme aus dem Vizekönigreich Peru im 18. Jahrhundert.

Oettingenstr. 67, Raum L155
Mo, 06.11.2017, 18-20 Uhr Oberseminar

Prof. Dr. Tricia Hepner (University of Tennessee, Knoxville)

Pillars of salt: Captivity and resistance in the Eritrean refugee experience

Oettingenstr. 67, Raum L155
Do, 09.11.2017, 18-20 Uhr Praktikumsnachbereitung

Prof. Dr. Magnus Treiber und Paul Hempel M.A.

Erfahrungsberichte, Ratschläge und Nachfragen

Oettingenstr. 67, Raum L155
Do, 16.11.2017, 18-20 Uhr Die Amerikas: Forschungskolloquium zu den Amerikas aus kulturwissenschaftlicher Sicht:

Martin Meiske, M.A.

Schichtarbeiter im Schatten imperialer Infrastrukturen. Die Geologie und der Bau des Panamakanals.

Oettingenstr. 67, Raum L155
Mo, 20.11.2017, 18-20 Uhr

Oberseminar (Projekt ONLINERPOL)

Dr. Nishant Shah (Leuphana Universität Lüneburg)

The politics of disconnectedness: Net neutrality and universal access

Oettingenstr. 67, Raum L155
Do, 30.11.2017, 18-20 Uhr Die Amerikas: Forschungskolloquium zu den Amerikas aus kulturwissenschaftlicher Sicht:

Prof. Dr. Paula-Irene Villa

Analyzing global mobilities, gender, and feminism in Germany and Mexico. Theoretical and empirical approaches.

Oettingenstr. 67, Raum L155
Dezember
Mo, 04.12.2017, 18-20 Uhr Oberseminar

Dr. Katharina Bodirsky (Universität Konstanz)

Turkey's sovereign wealth fund: Constituting sovereignty in a state of exception

Oettingenstr. 67, Raum L155
Mi, 07.12.2017, 18-20 Uhr 1. Praxisabend

Viola Hörbst

Netzwerkkoordinatorin "Flüchtlinge in Beruf und Ausbildung", Landeshauptstadt München

Oettingenstr. 67, Raum L155
Mo, 18.12.2017, 18-20 Uhr Oberseminar

Dr. Aditi Saraf (LMU München)

Artefacts of trade: Exchange, itinerancy and sovereignty in Kashmir

Oettingenstr. 67, Raum L155
Januar 2018
Do, 11.01.2018, 18-20 Uhr Die Amerikas: Forschungskolloquium zu den Amerikas aus kulturwissenschaftlicher Sicht:

Susanne Meisch, M.A.

The Teachers Movement in Oaxaca (Mexico): Organized Response to Federal Politics. A Research Project.

Oettingenstr. 67, Raum L155
Mo, 15.01.2018, 18-20 Uhr Oberseminar

Dr. Nauja Kleist (Danish Institute for International Studies, Kopenhagen)

Hope and uncertainty in African migration – a case study of involuntary return to Ghana

Oettingenstr. 67, Raum L155
Mi, 18.01.2018, 18-20 Uhr 2. Praxisabend

Barbara Winstel

Internationaler Ziviler Friedensdienst und freie Trainerin Konflikttransformation

Oettingenstr. 67, Raum L155
Mo, 22.01.2018, 18-20 Uhr Oberseminar

Prof. Dr. Nicolas Martin (Universität Zürich)

Enforcing political loyalties: Caste, clientelism, corruption and violence around Punjabi elections

Oettingenstr. 67, Raum L155
Do, 25.01.2018, 18-20 Uhr Die Amerikas: Forschungskolloquium zu den Amerikas aus kulturwissenschaftlicher Sicht:

Dr. Sebastian Postlep und Dr. Jochen Hafner

Die Anfänge des Comic-Booms in Lateinamerika – eine
linguistische Bestandsaufnahme.

Oettingenstr. 67, Raum L155
Februar
02.02.-03.02.2018, 9-20 Uhr Workshop am Institut für Ethnologie der LMU München

Prof. Dr. Martin Sökefeld und Diana Sherzada M.A.

Willkommenskultur in der deutschen Migrationsgesellschaft: Flucht, Asyl und Regulierungspraxis

Oettingenstr. 67,
02.02.18 - Raum L155 + B080, 03.02.18 - Raum 123
Mo, 05.02.2018, 18-20 Uhr Oberseminar (Projekt ONLINERPOL)

Dr. Edward Anderson (University of Cambridge)

A global parivar? Transnational Hindutva and the Indian diaspora

Oettingenstr. 67, Raum L155
Do, 08.02.2018, 18-20 Uhr Die Amerikas: Forschungskolloquium zu den Amerikas aus kulturwissenschaftlicher Sicht:

Prof. Dr. Ignacio Farias

Chilenischer Urbanismus. Wie Erdbeben Städte bauen.

Oettingenstr. 67, Raum L155

 

Wintersemester 2017/18

Programm Oberseminare zum Download

Programm AMERIKAS-Kolloquien zum Download

Praxisabende  (in Vorbereitung).


Servicebereich